Die Deutsche Börse erweitert den aus ARD bekannten Handelssaal um drei weitere Angebote: Das Visitors Center, die X-Lounge und das Conference Center. Der Ort: ein ehrwürdiges, geschichtlich wichtiges Gebäude mit modernster Ausstattung inmitten Frankfurts. Die Zielgruppe: verschiedenste Zielgruppen von Schülern bis Unternehmen, Verbände und Vertreter der Politik. Die Aufgabe: Ein Key-Visual, was für das neue Angebot steht und flexibel genug ist für die verschiedensten Ansprachen.